NEXUS Serie 3000 Härtemessgeräte Brinell

Brinell Härtemessgerät mit robustem Maschinenkörper

Integrierte Videokamera + Prüfsoftware IMPRESSIONS

Ausstattungsmerkmale Härtemessgerät NEXUS 3001 XLM-IMP

Das Härtemessgerät NEXUS 3001 XLM-IMP wurde für die Härteprüfung nach Brinell (und Vickers) konzipiert, ist mit solider Mechanik ausgestattet und besitzt einen robusten Maschinenkörper. Das optische Messsystem - Made in NL - ist mit hochwertigen Objektiven bestückt. Die integrierte Prüfsoftware ist in der Lage simultan in  andere Härteskalen umzuwerten und bietet eine Online-Statistik sowie Datenausgabe über RS-232 Schnittstelle. Einige Features:

  • Kraftmesszelle, geschlossener Regelkreis
  • Prüflast 30 Kgf - 3000 Kgf
  • LCD-Display zeigt Brinell und Vickers Härtewerte, Statistik und Geräteeinstellungen an
  • Online-Umwertung in Rockwell, Vickers, Brinell und Leeb-Rückprallhärte
  • Mikroskop mit analoger Skala zur Vermessung des Eindrucks
  • Objektive für 10-fache, 25-fache und 100-fache Vergrößerung im Standardlieferumfang enthalten
  • Brinell IMPRESSIONS automatisches System zur Vermessung und Speicherung des Eindrucks
 

 

    NEXUS 3001 XLM-IMP Geräte-Eigenschaften

    Brinell Messbereiche kgf

    31,25 / 62,5 / 100 / 125 / 187,5 / 250 / 500 / 750 / 1000 / 1500 3000

    Eindringkörper Kugeln

    Ø 10 | 5 | 2,5 | 1mm

    Prüflastanwahl

    Elektronisch über Bedienmenü

    Prüflastaufbringung

    Geschlossener Regelkreis, Kraftmesszelle, Kraftrückmeldung, Anzeige in Kgf / N

    Prüfzyklus

    Automatischer Prüfzyklus: belasten / verweilen / entlasten

    Prüflast-Geschwindigkeit

    Variabel, abhängig von der Prüflastaufbringung

    Genauigkeit der Prüflasten

    < 1% im gesamten Bereich der Prüflasten

    Anzeige

    Durchmesser des Eindrucks, Länge der Diagonale, Härtewert, umgewerteter Härte-Wert Prüflast, Online-Statistik

    Anzeigeauflösung

    0,1 HB | 0,1 HV

    Umwertung in

    Rockwell, Vickers, Brinell, Leeb und Zugfestigkeit; 2 Skalen gleichzeitig

    Normkonform gemäß

    EN, ISO 6507, EN ISO 6506, ASTM E-384, ASTM E-10-08, ASTM E-384

    Statistik

    Gesamt-Übersicht: Maximum, Minimum, Mittelwert, Spanne, Standardabweichung, in Echtzeit nach jeder Prüfung

    Bedienpanel

    Prüfung starten, stoppen, Helligkeit, Haltezeit, drucken, zurücksetzen Menübedienung Datum, Zeit, Skala, Prüflaststufe, Sprache

    Firmware

    V2.01 Deutsch, Englisch, Französisch (Standard) | V2.02 Englisch, Italienisch, Spanisch

    Speicher

    Großer Speicher für eine Vielzahl von Prüfergebnissen auf dem integrierten PC

    Datenausgang

    RS-232 bidirektional, USB

    Prüflastaufbringung

    Vollautomatisch, geschlossener Regelkreis, Kraftrückmeldung, Belasten, Verweilen, Entlasten

    Einstellung der Haltezeit

    Standardmäßig 10 Sekunden, benutzerdefiniert 1 bis 99 Sekunden

    Drucker

    Optionaler Thermostreifendrucker mit hoher Geschwindigkeit, geräuscharm

    Okularmikroskop (nur 3002)

    Analoges oder optionales hell beleuchtetes Nonius-Messlinien-Okular mit 10-fache Vergrößerung, 0,1µm Ablesung

    Prüfraumhöhe

    220 mm

    Horizontales Ausladung

    135 mm (Eindringkörper zu Maschinenkörper)

    Luftfeuchtigkeit

    10% bis 90% ohne Kondensat

    Gewicht

    130 Kg

    Stromversorgung

    100 / 230V Wechselstrom AC, 50/60Hz, einphasig

    Stromverbrauch

    390 W

    Gewährleistung

    2 Jahre

    Brinell Härtemessgerät NEXUS 3200

    Das Brinell- Härtemessgerät NEXUS 3000 ergänzt die Reihe der Brinell-Geräte um eine günstige Variante mit der komfortabel gearbeitet werden kann. Nachdem mit dem Härtemessgerät der Brinell-Eindruck erzeugt wurde kann dieser komfortabel mit der externen Kamera-Lupe erfasst werden. Die integrierte Härteprüfsoftware IMPRESSIONS wertet diesen mittels Bildanalyse aus und zeigt den Brinell-Kalotteneindruck und das Ergebnis am 7" Touchscreen-Monitor an.

    Ausstattungsmerkmale:

    • 7.5" Industrie-Touchscreen-Monitor mit Box-PC (SPS Steuerung) mit WIN 7 und SSD-Festplatte für höchste Zuverlässigkeit.
    • IMPRESSIONS: Sehr fortschrittliche Härteprüf-Software inkl. Speicherung: Prüfprogramme, Maschinen-Parametern, Ergebnisse, Export
    • Option: Federnde Spannkappe
    • Front-USB-Anschluss für USB-Stifte oder Festplatten
    • Präzisionsspindel (optional: motorisiert)
    • Härte-Eindruck-Vermessung per Bildanalyse (Scanner) mittels externen Messmikroskops (Kamera mit Ringlicht). Die Bildanalyse-Software arbeitet mit sehr fortschrittlichen und zuverlässigen Algorithmen. Der Prüfeindruck kann über eine Zoom-Funktion vergrößert werden
    • Brinell-Eindruck-Scanner: Kann für große und kleine Prüfstücke genutzt werden. Ein Druck auf den roten Auslöser erzeugt ein scharfes HD – Bild auf dem LCD-Monitor. Sodann erfolgt eine automatische (oder manuelle) Bildanalyse
    • Konnektivität: USB (4), RJ45-LAN, W-LAN, RS232, Option: Motorisierter XY-Kreuztisch

    Ausstattungsmerkmale NEXUS 3200

     
    • Brinell-Härteprüfmaschine mit Video-Mess-System
    • Integrierte Kraftmesszelle + Steuerelektronik im geschlossenen Regelkreis (Closed Loop)
    • Prüflasten 62,5 kgf (612 N) bis 3000 kgf (29 kN)
    • eingebettete SPS-Steuerung (BOX-PC + MS-Windows® Oberfläche, SSD Festplatte) für höchste Zuverlässigkeit
    • 7,5 Zoll - Industrie-Touchscreen-Monitor (Bedienung parallel mit Tastatur + Maus möglich)
    • IMPRESSIONS - Steuerungs- + Prüfsoftware mit integrierter Scan-Funktion über externes Kamera-Messmikroskop
    • automatische Brinell-Bildanalyse und Auswertung der HD-Härteeindruck-Bilder
     
     
    • Parallele Umwertung der Messwerte nach Rockwell, Vickers, Leeb
    • Härteeindruck-Zoomfunktion
    • Vollautomatische Eindruck-Vermessung
    • Konnektivität per USB (4), RJ45-LAN, W-LAN, RS232

      Optionen:
    • Motorisierter XY-Kreuztisch
    • Langer Prüfkörper für Werkstück-Höhe 390 / Ausladung 220 mm
     

           Anwendung

    • Härteprüfung an Guss-Stücken und Schmiedeteilen
    • für flache und zylindrische Prüfstücke
    • vielfältige Anwendbarkeit im Bereich Automotive und Flugindustrie
    • Nutzung in der Fertigung, im Labor, in der Forschung & Entwicklung oder Produktion
     

    IMPRESSIONS Steuerungs- und Auswerte-Software

    IMPRESSIONS ist ein sehr fortschrittliches und benutzerfreundliches Betriebssystem für die Härteprüfmaschine NEXUS 3200. Diese beinhaltet die manuelle und automatische Steuerung und Auswertung der Steuerung und Auswertung der Härteprüfeindrücke für alle Metall-Härteprüfverfahren, Bildbearbeitung, Ergebnisspeicherung, Härteeindruck-Bildspeicherung, Prüfzeugnis-Ausdruck und vielen anderen Funktionen.

    Die Prüfsoftware werter parallel in zwei differente Härteskalen (Zugfestigkeit) um. Die Umwertung kann materialbezogen erfolgen und sich auf unterschiedliche Umwertungstabellen nach ISO oder ASTM beziehen.

    Alle Ergebnisse können kopiert oder in MS-Office Anwendungen exportiert werden. Ebenfalls kann ein Export-Automatismus erstellt werden der die Ergebnisse direkt an Ihre CAQ - Software oder Ihre übergeordnete Datenverarbeitung sendet. Dieser Export kann per LAN / WLAN-Verbindung erfolgen. Alternativ kann eine CSV erzeugt werden die von jeder textbasierten Software gelesen und importiert werden kann.

     

    Lieferumfang / Optionen Härtemessgerät NEXUS 3200

    Standard-Lieferumfang

    Optionale Ausstattung

     
    • betriebsfertige Härteprüfmaschine NEXUS 3200
    • Prismenauflage, gehärtet Ø 80 mm
    • Großer Plantisch, gehärtet Ø 200 mm


    ohne DAkkS - Prüfzeugnis:

    • Eindringkörper-Kugelhalter + Hartmetallkugeln Ø 2.5 / 5 / 10 mm
    • Härtevergleichsplatte 150-250 HBW 10/3000
    • Härtevergleichsplatte 75-125 HBW 10/1000
    • Härtevergleichsplatte 150-250 HBW 2.5/187.5
    • Brinell-Messmikroskop mit integrierter Kamera und LED-Ringlicht:
    • Typ BIOS-1 Gesichtsfeld 1,5 - 6 mm
      inkl. magnetischen Aufsetzhilfen groß, mittel, klein
    • Funk-Tastatur und Funkmaus
    • 2 Ersatzsicherungen
    • Stromversorgungskabel
    • 4 höheneinstellbare Maschinenfüße
    • INNOVATEST ® Prüfzertifikat
    • Installationsanleitung, Bedienungsanleitung
     
     
    • Eindringkörper-Kugelhalter + Hartmetallkugeln Ø 2.5 / 5 / 10 mm
    • Eindringköper mit Prüfzeugnis (UKAS, DAkkS, ASTM)
    • Hersteller- Härtevergleichsplatten
    • Härtevergleichsplatten mit Prüfzeugnis (UKAS, DAkkS, ASTM)
    • Großer Prüftisch plan 350 x 250 mm mit T-Nuten
    • Extra-großer Prüftisch plan 450 x 350 mm mit T-Nuten
    • Prüftische nach Kundenanforderung
    • Motorisierte XY-Prüftische
    • Federnder Niederhalter / Spannkappe
    • Härteprüfer längerer Prüfkörper + größer Ausladung (3200-XL)
    • Motor-Zustellspindel für autom. Prüfung (nur für 3200 XL wählbar)
    • Solider Härteprüfer-Unterschrank mit Stauraum
     

    Technische Spezifikationen NEXUS 3200

     

     Härteskalen

     Brinell (HBW)

     Prüflastaufbringung

     Kraftmesszelle im geschlossenen Regelkreis mit Kraftrückmeldung

     Prüflastbereich

     62.5 kgf (612 N) bis 3000 kgf (29 kN)

     Prüflasten kgf
     (kilo gram force)

     62.5 | 100 | 120 | 125 | 187.5 | 250 | 500 | 750 | 1000 | 1500 | 3000

     Brinell Messbereiche  Kugeldurchmesser

     HB2,5/ -
     HB5/ -
     HB10/ -

    62,5 | 187,5 |
    62,5 | 125 | 250 | 750
    250 | 500 | 1000 | 3000

     Eindringkörper

     Kugel Ø 2.5 | 5 | 10 mm

     Messsystem

     Brinell Scanner (BIOS-1), Standard, Gesichtsfeld 1.5 x 6 mm

     Brinell Scanner (BIOS-1), Option, Gesichtsfeld 0,6 x 2,5 mm

     Elektronik

     Hochqualitativer, eingebetteter Mikrokontroller mit MS-WINDOWS® Bedienoberfläche,
     15" Voll-Farb-Industrie-Touchscreen, automatische und manuelle Bildanalyse

     Prüflastsystem

     Elektronisch, geschlossener Regelkreis mit Kraftmesszelle, Kraftrückmeldung zur Elektronik, Prüflastanwahl über
     Prüfsoftware

     Prüfablauf

     Vollautomatisch, automatisch oder manuell: Belasten, Prüflast halten, entlasten

     Belastungsgeschwindigkeit

     Variabel, abhängig von der Prüflast und der Härteprüfmethode

     Prüflast-Genauigkeit

     <0,5% über den gesamten Prüflastbereich

     Firmware

     IMPRESSIONS, fortschrittliche Härteprüfer-Steuerungs- und Auswertesoftware einschließlich folgender Funktionalität:
     Manuelle Vermessung, automatische Vermessung (Härteeindruck-Bildverarbeitung), Härteeindruck-Zoom-Funktion,
     Umwertung in andere  Härteskalen, Ergebnisspeicherung, Prüfzeugnisausdruck, Prüfmethoden-Speicherung,
     Prüfmaschinen-Parametrisierung, grafische  Darstellung des Prüfvorgangs

     Härtewert-Umwertung

     Rockwell, Vickers, Leeb & Zugfestigkeit (zwei Umwertungen zeitgleich möglich)

     Normkonformität

     Erfüllt oder übertrifft alle Normen nach ISO, ASTM, JIS (Nadcap)

     Statistik

     Anzahl Prüfungen, Max., Min., Mittelwert, Spanne, Standard-Abweichung
     Aktualisierung in Echtzeit direkt nach der Prüfung

     Konnektivität

     4 USB Schnittstellen, RJ45 LAN, W-LAN, RS-232

     Prüflasthaltezeit

     Standard 10 Sekunden und benutzerdefiniert 1 bis 99 Sekunden (1 Sekunden-Inkremente)

     Prüfraumdimensionen

     Prüfraumhöhe                         220mm (Standard-Model) / 390mm (XL Model)
     Horizontale Ausladung             220mm (Mitte Eindringkörper), 220mm (XL Model - Mitte Eindringkörper)

     Betriebstemperatur

     10°C bis 35°C, ohne Kondensat

     Luftfeuchtigkeit

     10% bis 90% ohne Kondensat

     Maschinenabmessungen

     612 mm x 180 mm x 755 mm / 620 mm x 180 mm x 950 mm (XL-Langversion)

     Maschinengewicht

     130 kg | 160 kg (XL Langversion)

     Stromversorgung

     Wechselstrom 100V bis 240V bei 50/60Hz, einphasig

    NEXUS 3000 - Brinell - Härtemessgerät mit externer Messlupe

    analoge oder elektronische Okular-Messlupe

    Brinell Härtemessgerät mit sehr robustem Maschinenkörper. Optisches, externes Mess-Mikroskop - Made in Germany - mit hochwertigem Objektiv und analoger oder digitaler Auswertung, Umwertung in andere Härteskalen und integrierter Online-Statistik sowie Datenausgabe über RS-232 Schnittstelle.


    Das Brinell Härtemessgerät Typ NEXUS 3000 ist in 6 unterschiedlichen Varianten lieferbar:

    • 3001 - normaler Maschinenkörper mit analoger externer Messlupe
    • 3001XL - wie vor, jedoch mit langem Maschinenkörper
    • 3001XLM - wie vor, mit zusätzlicher motorische Hubspindel
    • 3002 - normaler Maschinenkörper mit elektronischer externer Messlupe
    • 3002XL - wie vor, jedoch mit langem Maschinenkörper
    • 3002XLM - wie vor, mit zusätzlicher motorische Hubspindel

    Alle Brinell Härtemessgerät besitzen folgende Ausstattungsdetails bzw. Eigenschaften

    • Kraftmesszelle, geschlossener Regelkreis
    • Prüflast 30 - 3000 Kgf
    • LCD-Display zur Anzeige der Brinell- oder Vickers Härtewerte mit gleichzeitiger Anzeige der Statistik und Geräteeinstellungen
    • Online-Umwertung in Rockwell, Vickers, Brinell und Leeb-Rückprallhärte
    • Typen 3002: digitales, externes Mess-Mikroskop für teil-automatische Eindruck-Messung
      (Eingabelung des Eindrucks + Überspielung der Diagonale: Der Härtewert wird sofort angezeigt)
      Typen 3001: analoges, externes Mess-Mikroskop:
      Die gemessenen Diagonalen werden mittels der Folientastatur in die Elektronik eingegeben: Der Messwertrechner zeigt den Härtewert direkt an
    • Objektive für 10-fache, 25-fache und 100-fache Vergrößerung im Standardlieferumfang enthalten

    Standard-Lieferumfang Brinell Härtemessgeräte (je nach Typ differente Messlupe / Maschinenkörper)

    • Typen 3001: Analoges Messmikroskop mit 20-facher Vergrößerung 
      Typen 3002: elektronische Messmikroskop mit Anschluss an die Elektronik
    • Eindringkörper Kugel Ø 1 mm, Ø 2,5 mm, Ø 5 mm und Ø 10 mm
    • Prismenauflage Ø 80 mm für runde Prüfstücke
    • Auflagetisch plan Ø 200 mm
    • 3 Ersatzsicherungen 2A
    • Härtevergleichsplatte 150 - 250 HBW 10/3000
    • Härtevergleichsplatte 75 - 125 HBW 10/1000
    • Härtevergleichsplatte 150 - 250 HBW 2,5/187,5
    • Datenausgang RS-232
    • 4 Verstellbare Nivellier-Füße
    • INNOVATEST® Zertifikat
    • Bedienungsanleitung

     

    NEXUS 3000 - Eigenschaften

    Brinell Messbereiche kgf

    HBW

    31,25 | 62,5 | 100 | 125 | 187,5 | 250 | 500 | 750 | 1000 | 1500 | 3000

    Eindringkörper Kugeln

    Ø 10 | 5 | 2,5 | 1 mm

    Prüflastanwahl

    elektronisch über Bedienmenü

    Prüflastaufbringung

    geschlossener Regelkreis, Kraftmesszelle, Kraftrückmeldung, Anzeige in Kgf / N

    Prüfzyklus

    automatisch, belasten / verweilen / entlasten

    Prüflast-Geschwindigkeit

    variabel, abhängig von der Prüflastaufbringung

    Genauigkeit der Prüflasten

    < 1% im gesamten Bereich der Prüflasten

    Anzeige

    Ø Eindruck, Diagonalen-Längen, Härtewert, umgewerteter Härte-Wert Prüflast, Online-Statistik

    Anzeigeauflösung

    0,1 HB | 0,1 HV

    Umwertung in

    Rockwell, Vickers, Brinell, Leeb und Zugfestigkeit (2 Skalen gleichzeitig)

    Normung

    EN, ISO 6507 | EN ISO 6506 | ASTM E-384 | ASTM E-10-08 | ASTM E-384

    Statistik

    In Echtzeit nach jeder Prüfung: Gesamt-Übersicht, Maximum, Minimum, Mittelwert, Spanne, Standardabweichung

    Bedienpanel

    Prüfung START| STOP, Helligkeit, Haltezeit, drucken, rücksetzen Menü, Datum, Zeit, Prüflaststufe, Sprache

    Firmware

    V2.01 Deutsch, Englisch, Französisch (Standard) | V2.02 Englisch, Italienisch, Spanisch

    Speicher

    großer Speicher für eine Vielzahl von Prüfergebnissen

    Datenausgang

    RS-232 bidirektional, USB

    Prüflastaufbringung

    vollautomatisch, geschlossener Regelkreis, Kraftrückmeldung, Belasten, Verweilen, Entlasten

    Einstellung der Haltezeit

    Standard: 10 Sekunden, benutzerdefiniert 1 bis 99 Sekunden

    Drucker

    optionaler Thermostreifendrucker mit hoher Geschwindigkeit, geräuscharm

    Auswertung:

    Optische Vermessung Brinell- / Vickers - Härteeindrücke über externe Messlupe

    Typen 3002:

    Elektronische Messlupe mit dem Härteprüfer verbunden: Der Härtewert wird unmittelbar nach der Überspielung der Diagonalen (Knopfdruck) an der Elektronik als Härtewert angezeigt
    Digitale Auflösung der Messlupe 0,1µm Ablesung

    Typen 3001:

    analoge, hell beleuchtete Messlupe mit integrierter Skala, die abgelesenen Messwerte werden per Folientastatur in die Elektronik eingegeben. Der integrierte Messwertrechner errechnet den Härtewert und zeigt diesen sofort an

    Prüfraumhöhe

    220 mm

    Horizontales Ausladung

    135 mm (Eindringkörper zu Maschinenkörper)

    Luftfeuchtigkeit

    10 % bis 90 % ohne Kondensat

    Gewicht

    130 Kg

    Stromversorgung

    100/230V Wechselstrom AC, 50/60Hz, einphasig

    Stromverbrauch

    390 W

    Garantie

    2 Jahre

    NEXUS 3200 Brinell Härtemessgerät

    externe Kamera-Lupe + Prüfsoftware IMPRESSIONS mit Bildanalyse

    Anfrage Härtemessgerät Brinell