GALDABINI Richtmaschinen - Spitzentechnologie vom Marktführer

PAS Richtmaschinen - zum Richten von Wellen und mehr ...

 

PAS Richtmaschinen eignen sich zum Richten von Wellen und sind speziell geeignet für den Automobil-Bereich.

Der elektromechanische Antrieb des Richtstößels erfolgt über einen bürstenlosen Motor, einen durch Drahtgeflecht verstärkten Zahnriemen und überdimensionierte Kugelumlaufspindeln. Damit werden auch hohe Ansprüche an Langlebigkeit und Zuverlässigkeit erfüllt.

Die Konzeptvorteile mechanischer Richtmaschinen mit Kugelrollspindel-Antrieb liegen darin, dass kein Getriebe verwendet wird (Direktantrieb) und die damit verbundene Spielfreiheit. Durch die Reduzierung der Baugruppen ist dieses System verschleißfrei.

Meist arbeiten diese Maschinen vollautomatisch und sind in eine Produltionslinie eingebunden.

PAS Richtmaschinen zeichnen sich aus durch

  • hohe Genauigkeit der Messung und Stößelpositionierung
  • kein hydraulischer Kreis vorhanden - einfachere Steuerung, exaktere Ergebnisse
  • Einsparung von bis zu 60 % elektrischer Energie (gegenüber hydraulischen Maschinen)
  • geringerer Platzbedarf 

RING - Richtmaschinen - horizontale Richtarbeit

 

Die Richtmaschinen der Typenreihe RING eignen sich zum Richten Getriebesynchronisierungs-Ringen, Kugellager-Ringen, Windgenerator-Ringen ....

Zunächst wird die Rundheit des Rings in Bezug auf Ovalität, Dreieckigkeit oder viereckiger Verformung ermittelt. Danach wird mit einem horizontalen Stößel die Rotations-Symmetrie exakt hergestellt.

RPRS - Richten von Rohren und Stäben

 

manuelle oder semi-automatische Richtmaschinen

 

RPRS Maschinen wurden sepziell für das Richten von Rohren und Stäben konzipiert.

Diese Maschinen können manuell bedient werden oder mit einer automatischen Steuerung ausgestattet werden.