Modernisierung Materialprüfmaschine

> 1000 Werkstoffprüfmaschinen modernisiert

Modernisierung von Materialprüfmaschinen - zwei unterschiedliche Systeme:

Beginnend mit einer Messwerterfassung für hydraulische Materialprüfmaschinen (1989) haben wir inzwischen >1000 Werkstoffprüfmaschinen modernisiert und ein großes Know How aufbaut. Seit wir neue Universalprüfmaschinen GALDABINI anbieten steht fest: Wir haben eine Konkurrenz im eigenen Unternehmen. Trotz erstklassiger Qualität sind diese Prüfmaschinen so günstig, dass es wirtschaftlich nicht vertretbar ist kleine Prüfmaschinen zu modernisieren. Die Kosten für die unterschiedlichen Maschinen-Bauarten sind different. Gerade wenn es sich um eine hydraulische Materialprüfmaschine handelt (und eine Steuerung und Regelung erforderlich wird) verschiebt sich diese Grenze nochmals. Die sinnvollen wirtschaftlichen Grenzen einer Modernisierung liegen daher bei folgenden Grenzen: Für Prüfmaschinen mit
- Spindelantrieb < 50 kN (Neuteile: AC-Motor, Motorregler, Steuerung, Software)
- hydraulischem Antrieb < 200 kN (Neuteile: Pumpe, Steuerventile, Steuerblock, Elektronik, Elektrik, Steuerschrank, Sensoren, Weggeber, Dehnungsmesser).
Hinzu kommt (selbst wenn modernisiert wurde): Eine Gewährleistung für alte Komponenten kann nicht übernommen werden. Daher lautet unsere Empfehlung - fordern Sie auf jeden Fall parallel ein Angebot für eine neue Zugprüfmaschine bzw. Universalprüfmaschine an.

Modernisierung Prüfmaschinen System RETROFIT        GALDABINI - für Spindelmaschinen - die beste Prüfsoftware am Markt (?)
Modernisierung Prüfmaschinen System Unitest-USB      Günstige Ausstattung für hydraulische Prüfmaschinen mit Handsteuerung

System RETROFIT - Spindelmaschinen

Modernisierung Materialprüfmaschine Spindelantrieb

Das System RETROFIT ermöglicht die Modernisierung einer älteren Materialprüfmaschine (z. B. gebrauchte ZWICK 1488) auf den aktuellen Stand der Technik. Damit entspricht diese von der Steuerung und Auswertung  einer Neumaschine. In die Prüfmaschine wird eine neue Elektronik von GALDABINI integriert. Diese kommuniziert mit der Prüfsoftware per zukunftsweisender EtherCat-Schnittstelle (LAN-Protokoll TCP/IP). Die leistungsfähige Steuerelektronik empfängt von der Prüfsoftware LabTest einen kompletten Befehlssatz zur Durchführung eines Versuchs und abarbeitet diesen intelligent und durch Ereignis gesteuert ab. Während dem Versuch erfasst die Elektronik die Messsignale mit einer Frequenz von 1000 Hz. Die Aufzeichnung erfolgt im PC mit einer Frequenz von 500 Hz. Die Prüfsoftware ermöglicht ALLE Versuche die mit statischen Materialprüfmaschine üblich sind:

  • Zugversuch nach Norm für Metall (ISO 6892-1 A und B), Kunststoff (ISO 527, Bauteilen, Seilen, usw.
  • Druckversuche gem. Normen oder zur Prüfung von Bauteilen
  • 3-Punkt-Biegeversuche gem. ISO
  • Zyklische Versuche zur mechanischen Alterung von Materialien und Bauteilen
  • Kraft-Konstanthalte-Versuche
  • usw. prüfen ohne Limit / Komplettsoftware mit 600 vorgefertigten Ergebnissen

Lieferumfang Materialprüfmaschine mit Spindelantrieb

  • digitale Steuer- und Messelektronik mit PC-Anschluss per LAN-Schnittstelle
  • Messkanäle: Kraft / Traversenweg / Dehnung und weitere
  • Komplettsoftware alle Normen / Versuchsarten
  • Optionen
    - AC Motor und Motorregler
    - alle Komponenten die auch für Neumaschinen verfügbar sind

Vorteile des Systems

  • State of the Art - modernste Technik der Elektronik
  • Unübertroffen flexible Prüfsoftware LabTest
  • durchdachte und sichere Bedienung
  • Ergebnisexport per CSV-Datei und viele andere Formate
  • Eine Fülle von Software-Merkmalen die auch hohe Erwartungen erfüllen

    Anfrage Modernisierung Materialprüfmaschine