Trennraum der Trennmaschine SERVOCUT

Trennmaschinen / Trennschleifmaschinen
SERVOCUT - Fahrschnitt und Kappschnitt

METKON produziert und liefert drei verschiedene Typen Trennmaschinen:
- Serie METACUT
- Serie MICRACUT
- Serie SERVOCUT (auf dieser Seite)

Der grundlegende Unterschied (zu der Serie METACUT) besteht darin, dass diese Trennmaschine einen Fahrschnitt ermöglicht (motorische oder per Handkurbel). Zudem wird bei dieser Serie unterschieden nach dem Durchmesser der Trennscheibe (300 | 400 | 500 mm). In der Regel werden diese Typen SERVOCUT mit motorischem Antrieb angeschafft. Optional kann zu dem Fahrschnitt auch ein motorischer Kappschnitt und eine motorische X-Achsen-Verstellung geordert werden. Alternativ ist dieser Maschinentyp auch als rein manuelle Maschine mit Handantrieb des Fahrschnitts und Kappschnittes erhältlich.

Warum ist eine gute Trennmaschine wesentlicher Bestandteil der Metallografie?

Eine gute, rationelle metallografische bzw. materialografische Probenpräparation beginnt beim richtigen Trennen: Gutes und richtiges Trennen verhindert das Verbrennen und die Zerstörung des Materials bzw. verhindert die Veränderung der Struktur und ist die beste Möglichkeit Zeit und Verbrauchsmaterial zu sparen. Wird das Trennen falsch durchgeführt wird dies beim dann sehr aufwendigen Schleifen und Polieren durch extrem erhöhten Aufwand "bestraft"!

Fahrschnitt-Trennverfahren SERVOCUT – Serie:
Nicht die Trennscheibe wird auf das Werkstück abgesenkt sondern das auf einem Verfahrtisch fixierte Werkstück wird auf die Probe zugestellt. Dadurch, dass das Werkstück sogar unter der Trennscheibe hindurch verfahren werden kann ergibt sich, dass auch lange Verfahrwege (lange Werkstücke) getrennt werden können. SERVOCUT-Trennmaschinen bieten den Vorteil, dass zeitaufwendige Trennaufaufgaben automatisiert werden können.

Bei dem Typ SERVOCUT steht zusätzlich auch ein (manueller oder automatischer) Kappschnitt zu Verfügung. Die Kombination von Fahrschnitt und Kappschnitt bieten den Vorteil Werkstücke mit  unterschiedlichen Trennverfahren bearbeiten zu können und ermöglichen (in dieser Kombination) besonders schonende Trennverfahren (ohne Verbrennen der Kontaktfläche).

SERVOCUT Typ 301AA
Die 301AA ist die kleinste Baugröße der Servocut Serie.
SERVOCUT Typ 401AA
Die 401AA ist die mittlere Baugröße der Servocut Serie.
SERVOCUT Typ 501AA
Die 401AA ist die größte Baugröße Servocut Serie.

SERVOCUT Trennschleifmaschinen: Fahrschnitt + Kappschnitt in einer Maschine

Automatischer und manueller Fahrschnitt und Kappschnitt

SERVOCUT Nasstrennschleifmaschinen sind die optimale Wahl für einen weiten Bereich unterschiedlichster Materialien und schwierige Trennschnitte. Sie vereinen zwei bewährte Trenntechniken in einer Maschine:   

Kapp-Trennschnitt: Die Trennscheibe ist an einem mittel Stellmotor oder Handkurbel bewegten Hebelarm befestigt. Dieser führt die Trennscheibe von oben an die Probe heran und trennt diese im Kappschnittverfahren.
  
Fahrschnitt | Linearführungs-Schnitt: Die Trennart bewegt die auf einem linear bewegten T-Nuten-Tisch geklemmte Probe an die rotierende Trennscheibe heran und trennt die Probe linear geführt. Das Werkstück kann auf diesem T-Nuten-Tisch in 2 Achsen (3. Achse per Kappschnitt) mit hoher Präzision positioniert werden. Diese Achsen werden zur Positionierung an der Bedienkonsole digital angezeigt. SERVOCUT® Maschinen stehen in drei Maschinengrößen zu Verfügung. Zudem wird zwischen automatisch und / oder manuell betätigter Zustellung unterschieden:

SERVOCUT 300: Mittlere Maschinengröße (Trennscheiben-Durchmesser 250 / 300 mm)
SERVOCUT 400: Große Maschinengröße (Trennscheiben-Durchmesser 350 / 400 mm)          
SERVOCUT 500: Sehr große Maschinen (Trennscheiben-Durchmesser 450 / 500 mm)

  • SIEMENS-SPS Steuerung mit Touch Screen
  • Linearer  Fahrschnitt  kombiniert mit  Kappschnitt
  • Präzisionstrenntechnologie für abrasive Trenntechnik (Pulschnitt, Schritt-Schnitt, Segment-Schnitt, Diagonal-Schnitt, Orbital-Schnitt, Schrägschnitt (Drehteller)
  • Digitale Programmierung und Speicherung der von bis zu 25 individuellen Trennprogrammen

Optional können alle Typen der SERVOCUT – Serie mit einem motorischen (programmierbaren) oder manuellen X-Achsentisch ausgestattet werden. Mit dieser Tischerweiterung können parallel nebeneinändere mehrere Schnitte ausgeführt werden (evtl. zusätzliche Software erforderlich).

Optional können alle Typen der SERVOCUT – Serie mit variabler Trennscheiben-Drehzahlregulierung für eine Optimierung der Trennschnitt-Qualität und für das Trennen verschiedenster Materialien ohne Trennscheibenwechsel ausgestattet werden.

Optional können alle Typen der SERVOCUT – Serie für erweiterte Trennverfahren ausgestattet werden. Diese Sonderprogrammierung (Software) unterstützt folgende Trennmethoden:
- Diagonalschnitt (gleichzeitige Kappschnittzustellung und Fahrschnitt-Zustellung erhöht die Trennkapazität)
- Stufen-Schnitt (oszillierender Fahrschnitt mit Zustellung des Kappschnitts stufenweise für extraharte Materialien)
- Segment-Schnitt (motorischer Parallelversatz des Prüfstücks in X-Achse für die Erzeugung mehrere paralleler Schnitte nebeneinander).

Lieferung erfolgt inklusive kostenlosem Starter-Paket: Einer Auswahl von Verbrauchsmaterialien - Sortiment von 20 Trennscheiben + 5L METCOOL Kühlmittel-Rostschutzzusatz.

SERVOCUT Typ 301AA
Die SERVOCUT 301AA ist die kleinste (abrasive) Trennschleifmaschine von METKON, die programmiert werden kann.

SERVOCUT 301 AA - programmierbare Trennmaschine

Bei der SERVOCUT 301AA – Trennmaschine handelt es sich um die kleinste Baugröße der programmierbaren (abrasiven) Maschinen. Diese robuste und günstige Trennschleifmaschine ist in der Lage Trennschnitte bis Ø 110 mm im Kappschnittverfahren durchzuführen. Im Fahrschnitt-Trennverfahren können auch längere Schnitte ausgeführt werden.

Sowohl die Y-Achse als auch die Z-Achse können mittels der integrierten SIEMENS-Steuerung automatisch einzeln / in Kombination genutzt werden: Programmierter Fahrschnitt + programmierter Kappschnitt

Stichworte: Programmierbare, abrasive Nasstrennschleifmaschine, programmierbar mittels 5,7" Touchscreen-Bedienpanel mit integrierter SIEMENS-SPS-Steuerung, professionelle Ausstattung für eine Vielzahl von unterschiedlichen, programmierbaren Trennverfahren mit motorischem Kappschnitt und motorischem Fahrtisch, Schnittparameter-Programmierung mittels LCD-Touchscreen-Display, präzise und motorisierte Positionierung der Probe in X - Y- und Achse bzw. Y-Achse Trennscheibenpositionierung (X-Achse für parallele Schnitte ist optional = Modell SERVOCUT 401 AA-AX), integrierte Fahrtischsteuerung mit kraftabhängig einstellbarer Zustellgeschwindigkeit, variable Schnittkraft, Modus für Puls-Schnitt, Segmentanzeige für die graphische Überlastanzeige des Antriebmotors, Kompaktmotor 2.850 U/min Trennscheibendrehzahl (Option: 600 – 4.000 UPM), elektronisches Bremssystem, Trennkapazität bis 85/110 mm Vollmaterial (bei Trennscheiben bis Ø 350/400 mm), geteilter (links/rechts) T-Nuten-Tisch aus Edelstahl, Bodengruppe aus massivem Aluminiumdruckguss, 80 l Umlauf-Kühlsystem komplett mit Anschlussschläuchen, betriebsbereite Lieferung ohne Stecker, ohne Spannvorrichtungen, ohne Unterschrank
Lieferung inklusive einer Testausstattung Verbrauchsmaterialien bestehend aus:
* Sortiment von 20 Trennscheiben
* 5 Liter METCOOL-Kühlflüssigkeit

Maschinenvarianten:

SERVOCUT-301MM Manueller Kappschnitt, manueller Fahrschnitt

SERVOCUT-301MA Manueller Kappschnitt, automatischer Fahrschnitt

SERVOCUT-301AA-AX Automatischer Kappschnitt, automatischer Fahrschnitt, zusätzlich automatischer, motorisierter X-Tisch Verfahrweg 70 mm - dessen Bewegung kann durch die Steuerung automatisiert betrieben werden.

SERVOCUT-301MA-AX Manueller Kappschnitt, automatischer Kappschnitt,
zusätzlich automatischer, motorisierter X-Tisch Verfahrweg 70 mm - dessen Bewegung kann durch die Steuerung automatisiert betrieben werden.

SERVOCUT 301 MA-MX Manueller Kappschnitt, automatischer Kappschnitt,
zusätzlich manueller X-Tisch Verfahrweg 70 mm

SERVOCUT 301AA geschlossene Schutzhaube
Die SERVOCUT 301 besitzen kompakte Abmaße.
SERVOCUT 301 mit optionalem Unterschrank
Für die Modelle SERVOCUT 301 steht ein optionaler Unterschrank zu Verfügung.
SERVOCUT 301 MM manueller Fahrschnitt + Kappschnitt
Die SERVOCUT 301MM ist die einfachste METKON Nasstrennschleifmaschine mit Fahrschnitt und Kappschnitt: Beide Achsen werden manuell betrieben.
Vertikalspanner in Trennkammer SERVOCUT 301
Das Spannen von Werkstücken kann auf unterschiedliche Art erfolgen: Hier Vertikalspanner.
Parallel-Trennungen mit einer SERVOCUT 301AA
Parallel-Trennungen können mit einer SERVOCUT 301AA mit motorischem X-Tisch einfach programmiert und ausgeführt werden.
Programmierung der SIEMENS Steuerung über Touchscreen-Bildschirm
Die Programmierung der SIEMENS Steuerung erfolgt komfortabel über Touchscreen-Bildschirm.

Fotos SERVOCUT 301 | Ausstattungsvarianten mit technischen Daten

 

Technische Daten SERVOCUT Serie 301

Maschinentyp

301MM

301MA

301AA

Bestellnummer

1451

1452

1457

Kappschnitt

Manuell

Manuell

Automatisch

Fahrschnitt

Manuell

Automatisch

Automatisch

Schnittkapazität Ø mm

90 / 110

90 / 110

90 / 110

Schnittkapazität £ mm

70 x 200

70 x 200

70 x 200

Antriebsleistung kW       S1

4

4

4

Antriebsleistung kW       S3

5,1

5,1

5,1

Trennscheiben Ø mm

< 250 / < 300

< 250 / < 300

< 250 / < 300

Trennscheiben UPM

2.850

2.850

2.850

Fahrschnittweg mm

225

225

225

T-Nuten-Tisch mm

380 x 250

380 x 250

380 x 250

Kühleinheit Liter

80

80

80

Auto-Zustellung

-

0,1–5 mm/Sekunde

0,1–5 mm/Sekunde

Pulsschnitt

-

Ja

Ja

Integrierte Zustellwegmessung

-

Ja

Ja

Variable Drehzahl (Optional)

-

600 - 4.000

600 - 4000

Größe B x T x H cm

95 x 85 x 140

95 x 85 x 140

95 x 85 x 140

Gewicht kg

222

222

222

Stromanschluss

400 V 50 Hz AC, 3 Phasen, N, P, Kraftstromanschluss inkl. Umlaufkühlsystem

SERVOCUT 401 AA Trennmaschine
Bei dem Typ 401 AA handelt es sich um die mittlere Baugröße der programmierbaren SERVOCUT Serie

SERVOCUT 401 AA - programmierbare metallogafische Trennschleifmaschinen

Bei der SERVOCUT-401AA handelt es sich um die mittlere Baugröße der programmierbaren Trennschleifmaschinen von METKON. Diese robuste und günstige Nasstrennschleifmaschine in der Lage Trennschnitte bis Ø 150 mm im Kappschnittverfahren durchzuführen. Im Fahrschnitt-Trennverfahren können auch längere Schnitte ausgeführt werden.

Beide Schnittachsen können durch die integrierte SIEMENS-Steuerung automatisch einzeln oder in Kombination genutzt werden: Programmierter Fahrschnitt + programmierter Kappschnitt

Stichworte:

  • Programmierbare, abrasive Nasstrennmaschine
  • programmierbar mittels 5,7" Touchscreen-Bedienpanel
  • integrierter SIEMENS-SPS-Steuerung
  • für eine Vielzahl von unterschiedlichen, programmierbaren Trennverfahren
  • motorischer Kappschnitt und motorischem Fahrtisch
  • Schnittparameter-Programmierung mittels LCD-Touchscreen-Display
  • präzise und motorisierte Positionierung der Probe in X - Y- und Achse bzw. Y-Achse
  • Trennscheibenpositionierung (X-Achse für parallele Schnitte ist optional = Modell SERVOCUT 401 AA-AX)
  • integrierte Fahrtischsteuerung mit kraftabhängig einstellbarer Zustellgeschwindigkeit
  • variable Schnittkraft, Modus für Puls-Schnitt
  • Segmentanzeige für die graphische Überlastanzeige des Antriebmotors
  • Kompaktmotor 2.200 U/min Trennscheibendrehzahl (Option: 600 – 3200 UPM)
  • elektronisches Bremssystem
  • Trennkapazität bis 130/150 mm Vollmaterial (bei Trennscheiben bis Ø 350/400 mm)
  • geteilter (links/rechts) T-Nuten-Tisch aus Edelstahl
  • Bodengruppe aus massivem Aluminiumdruckguss
  • 120 l Umlauf-Kühlsystem komplett mit Anschlussschläuchen
  • betriebsbereite Lieferung inklusive Unterschrank, ohne Stecker, ohne Spannvorrichtungen
  • Lieferung inklusive einer Testausstattung Verbrauchsmaterialien bestehend aus:
    * Sortiment von 20 Trennscheiben
    * 5 Liter Metcool-Kühlflüssigkeit

 

Maschinenvarianten:

SERVOCUT-401M: Manueller Kappschnitt, automatischer Fahrschnitt

SERVOCUT-401AA-A Zusätzlich mit motorisiertem X-Tisch mit einem Verfahrweg von 100 mm. Diese Achse kann ebenfalls über die SIEMENS-Steuerung automatisiert betrieben werden und z. B. serielle Parallel-Trennschnitte vornehmen.
SERVOCUT-401MA-AX Manueller Kappschnitt, automatischer Fahrschnitt, automatischer X-Achsentisch

SERVOCUT-401MA-MX Manueller Kappschnitt, automatischer Fahrschnitt, manueller X-Achsentisch

SERVOCUT 401 Parallelschnittte
Mit dem optionalen X-Tisch können (programmierte) Parallelschnitte ausgeführt werden.
Trennkammer mit aufgespannter Hülse
Auf dem T-Nuten-Tisch er SERVOCUT 401AA ist mit Vertikalspannern eine Hülse aufgespannt.
Trennkammer mit aufgespanntem Messing-Zylinder
In der Trennkammer ist ein Zylinder aus Messing aufgespannt.
 

Fotos SERVOCUT 401 | Ausstattungsvarianten mit technischen Daten

 

Technische Daten SERVOCUT Serie 401

Maschinentyp

401 MM

401 MA

401 AA

Bestellnummer

1461

1462

1463

Kappschnitt

Manuell

Manuell

Automatisch

Fahrschnitt

Manuell

Automatisch

Automatisch

Schnittkapazität Ø mm

120 / 145

120 / 145

120 / 145

Schnittkapazität £ mm

85 x 285

85 x 285

85 x 285

Antriebsleistung kW (S1)

5,5

5,5

5,5

Antriebsleistung kW (S3)

7,9

7,9

7,9

Trennscheiben Ø mm

350 / 400

350 / 400

350 / 400

Trennscheiben UPM

2.200

2.200

2.200

Fahrschnittweg mm

300

300

300

T-Nuten-Tisch mm

521 x 402

521 x 402

521 x 402

Kühleinheit Liter

110

110

110

Auto-Zustellung

-

0,1–5 mm/Sek.

0,1–5 mm/Sek.

Pulsschnitt

-

Ja

Ja

Integrierte Zustellwegmessung

-

Ja

Ja

Variable Drehzahl (Optional)

-

600 – 3.200

600 – 3.200

Größe B x T x H cm

125 x 106 x 155

125 x 106 x 155

125 x 106 x 155

Gewicht kg (inkl. Unterschrank)

540

540

540

Stromanschluss

400 V 50 Hz AC, 3 Phasen, N, P – Kraftstromanschluss inkl. Umlaufkühlsystem

SERVOCUT 501AA Trennmaschine
Die 501AA ist der größte und fortschrittlichste Typ der SERVOCUT - Reihe und wird grundsätzlich nur mit elektronischer Steuerung geliefert.

SERVOCUT 501 AA / AA-AX

Bei der SERVOCUT-501AA handelt es sich um eine sehr große, qualitativ hochwertige, aber günstige Trennschleifmaschine. Mit dieser können Trennschnitte bis zu einem Ø bis 180 mm im Kappschnittverfahren durchzuführen. Im Fahrschnitt-Trennverfahren können auch längere Schnitte ausgeführt werden.

Die Verfahrachsen können mittels der integrierten SIEMENS-Steuerung automatisch einzeln oder kobiniert genutzt werden: Programmierter Fahrschnitt + programmierter Kappschnitt

Stichworte: Programmierbare, abrasive Trennschleifmaschine, programmierbar mittels 5,7" Touchscreen-Bedienpanel mit integrierter SIEMENS-SPS-Steuerung, für eine Vielzahl von unterschiedlichen, programmierbaren Trennverfahren, mit motorischem Kappschnitt und motorischem Fahrtisch, Schnittparameter-Programmierung mittels LCD-Touchscreen-Display, präzise und motorisierte Positionierung der Probe in X - Y- und Achse bzw. Y-Achse Trennscheibenpositionierung (X-Achse für parallele Schnitte ist optional = Modell SERVOCUT 501 AA-AX), integrierte Fahrtischsteuerung mit kraftabhängig einstellbarer Zustellgeschwindigkeit, variable Schnittkraft, Modus für Puls-Schnitt, Segmentanzeige für die graphische Überlastanzeige des Antriebmotors, Kompaktmotor 1.950 U/min Trennscheibendrehzahl (Option: 600 – 2.400 UPM), elektronisches Bremssystem, Trennkapazität bis 160/180 mm Vollmaterial (bei Trennscheiben bis Ø 450/500 mm) doppelter, geteilter (links/rechts) T-Nuten-Tisch aus Edelstahl, Bodengruppe aus massivem Aluminiumdruckguss, 120 l Umlauf-Kühlsystem komplett mit Anschlussschläuchen, betriebsbereite Lieferung inklusive Unterschrank, ohne Stecker, ohne Spannvorrichtungen
Lieferung inklusive einer Testausstattung Verbrauchsmaterialien bestehend aus:
* Sortiment von 20 Trennscheiben
* 5 Liter Metcool-Kühlflüssigkeit

SERVOCUT 501-AA-AX: Zusätzlich mit motorisierten X-Tisch - dessen Bewegung kann durch die Steuerung automatisiert betrieben werden.

SERVOCUT 501AA - Trennung eines Flansches
Auf dem T-Nuten-Tisch der SERVOCUT 501AA ist ein Flansch aufgespannt.
Trennung einer Kurbelwelle auf der SERVOCUT 501AA
Auch große Werkstücke (hier eine Kurbelwelle) können in der riesigen Trennkammer ohne Probleme getrennt werden.
Trennung eines Bauteils

Fotos | technische Merkmale SERVOCUT 501 AA

 

Technische Daten SERVOCUT Serie 501

Maschinentyp

501 AA

Bestellnummer

1477

Kappschnitt

Automatisch

Fahrschnitt

Automatisch

Schnittkapazität Ø mm

155 / 180

Schnittkapazität £ mm

100 x 365

Antriebsleistung kW (S1)

11

Antriebsleistung kW (S3)

15,4

Trennscheiben Ø mm

450 / 500

Variable Drehzahl UPM (Optional)

600 – 2.400

Trennscheiben UPM

1.950

Fahrschnittweg mm

360

T-Nuten-Tisch mm

722 x 484

Kühleinheit Liter

120

Auto-Zustellung

0,1–5 mm/Sek.

Pulsschnitt

Ja

Integrierte Zustellwegmessung

Ja

Größe B x T x H cm

140 x 120 x 167

Gewicht kg (inkl. Unterschrank)

1.100

Stromanschluss

400 V 50 Hz AC, 3 Phasen, N, P – Kraftstromanschluss inkl. Umlaufkühlsystem