Metallzugversuch nach ISO 6892 mit GALDABINI Zugprüfmaschine

Steuerung für Metallversuch nach Methode A der ISO 6892

Bereits Anfang 2009 lieferten wir eine Zugprüfmaschine Quasar 100 kN mit einer Steuerung gemäß ISO 6892-1 Methode A aus. Damit war GALDABINI eines der ersten Unternehmen, dass die Steuerung für einen Metallzugversuch auf der Basis einer Dehnregelung realisierte. Dabei wird im elastischen Bereich die Regelungsart "Closed Loop" (Führungsgröße Dehnungsmesser) und im plastischen Bereich  die Regelungsart "Open Loop" (Führungsgröße Traversenweg) verwendet.

Die Lieferung erfolgte ca. 8 Monate vor Gültigstellung der Norm ISO6892, da BMW auf die Durchführung der Zugversuche nach der Methode A bestand. Inzwischen wurden mit dieser Maschine tausende Versuche für diesen und andere Kunden (MAGNA, voestalpine, etc.) durchgeführt. Diese Zugprüfmaschine QUASAR 100 ist hochwertig ausgestattet

  • QUASAR 100 kN Lastrahmen
  • hydraulisches, parallel schließendes Spannzeug
  • MICRON MOTOR vollautomatischer Extensometer
    - ​​​​​​automatische Mittenfindung Proben-Lo
    - automatische Le/Lo Einstellung
    - automatisches Öffnen/Schließen