Probenvorbereitung Spektralanalyse | Röntgenanalyse

Schleifpapier Topfstein Fräsen

Immer exaktere Geräte der Spektralanalyse OES und Röntgenanalyse XRF erfordern immer bessere Probenoberflächen! Die geforderte Proben-Qualität (die Grundlage genauer Ergebnisse) kann mit METKON Schleifmaschinen für Schleifpapier / Topfsteine und Fräsen einfach und rationell erzielt werden.

Die Grenzen des Machbaren verschieben sich stetig. Das immer größere Auflösungsvermögen von Hard- und Software erzwingen eine immer bessere Qualität der Probenvorbereitung. Verunreinigungen müssen restlos entfernt werden und die Probe muss plan sein damit das Argon-Gas sicher eingeschlossen bleibt und ein Lufteintritt vermieden wird. Die Ergebnisse einer Spektralanalyse / Röntgenanalyse können nur so exakt sein wie die Qualität des Prüflings dies ermöglicht.

Für die Präparation massiver Proben bietet METKON manuelle und automatische Maschinen - von der kleinen Tisch- Schleifmaschine bis hin zur automatischen Fräsmaschine. Mit METKON Probenpräparations-Maschinen sind Sie gut gerüstet um hochgenaue Analyseergebnisse zu erhalten.

Übersicht SPECTRAL Schleifmaschinen Fräsmaschinen

mit Quicklinks zu den Maschinen

 


 

SPECTRAL 250

Tisch-Schleifmaschine für 1 Schleifpapier für Spektralanalyse / Röntgenanalyse

Die SPECTRAL 250 ist eine Tisch-Schleifmaschine für Stahl- und Metallproben für die Spektralanalyse. Das kompakte Design und sein vibrationsfreier Betrieb machen es zu einem praktischen, gern genutzten Gerät. Seine geringe Geräuschentwicklung und die integrierte Staubabsaugung mittels Unterdrucksystem und Anschluss-Stutzen für eine optionale Staubabsaugung erhöhen den Komfort.

 

Die 250 mm Schleifscheibe ist dynamisch balanciert und besitzt einen sanften Lauf. Das Schleifpapier wird durch ein Unterdrucksystem an den Schleifteller angesaugt und benötigt daher keine Verklebung und ist einfach austauschbar. Um die erforderliche Oberflächengüte der Spektralanalyse-Proben zu erreichen können verschiedene Schleifpapiere mit einer Körnung von 40 - 120 verwendet werden. Das Gerät ist mit einer elektronischen Bremse ausgestattet und bringt die Schleifscheibe nach dem Ausschalten binnen Sekunden zum stehen. Eine Notstoppfunktion garantiert den sofortigen Stopp wenn die Abdeckung geöffnet wird.

Video SPECTRAL 250

Model

SPECTRAL 250

Bestellnummer

80 00

Anzahl Schleifscheiben

1

Durchmesser Schleifscheibe

250 mm 

Drehzahl Schleifscheibe

1.400 UPM

Antriebsmotor

1,1 kW

Maße Breite x Tiefe x Höhe

35 x 45 x 33 cm

Gewicht

40 kg

jetzt SPECTRAL 250 unverbindlich anfragen

Tisch-Schleifmaschine 1 Schleifpapier

 

 

 


 

 

SPECTRAL 350-1 / 350-2

Stand-Schleifmaschine 1 oder 2 Schleifscheiben

Die SPECTRAL 350 ist mit einer (350-1) oder zwei (350-2) Schleifscheiben ausgestattet. Mit ihr können Stahl- oder Metallproben für die Spektralanalyse so geschliffen werden, dass diese absolut plan und frei von Rückständen sind die die Ergebnisse der Spektralanalyse oder Röntgenanalyse beeinflussen könnten. Die robuste und vibrationsfreie Konstruktion ist für einen Dauerbetrieb ausgelegt. Sie besitzt zwei getrennt angetriebene Schleifscheiben die dynamische balanciert sind und so einen sanften Lauf gewährleisten. Die Geschwindigkeiten der Schleifscheiben können getrennt auf 1.400 / 2.800 UPM eingestellt werden. Grob- und / oder Feinschliff können auf beiden Schleifscheiben unabhängig und parallel ausgeführt werden. Ein spezielles Unterdrucksystem bewirkt, dass das Schleifpapier an die Schleifscheibe angesaugt wird - eine Verklebung ist nicht erforderlich. Dieses Ansaugsystem kann in einer zusätzlich verstärkten Ausführung geliefert werden und erhöht so die Saugleistung des Vakuums nochmals. So wird das Schleifpapier auch unter schwierigsten Verhältnissen sicher gehalten und es bedarf keinerlei Verklebung oder Klemmung. Das Schleifpapier kann ganzflächig genutzt (verbraucht) werden und der Schleifpapier-Wechsel kann sehr einfach vorgenommen werden.

Ein starkes, optionales Absaugsystem mit einfach zu wechselnden Filtern sorgt dafür, dass die Maschine keine Stäube an die Umgebung abgibt. Beide Schleifscheiben sind halbseitig mit einer Abdeckung verkleidet die ein Schleifen der Proben nur innerhalb der Aussparung ermöglicht. Dies erhöht den Bedienkomfort und die Benutzersicherheit gleichermaßen. Zur maximalen Absicherung des Bedieners steen optional magnetische oder Klemmproben-Halter zur Verfügung. Die Schleifmaschine ist mit einem Bremssystem für den unverzüglichen Stopp der Schleifscheiben ausgestattet. Zusätzlich ist eine elektrische Verriegelung integriert, die das Öffnen des Deckels erst erlaubt wenn die Schleifscheiben zum Stillstand gekommen sind.

Video SPECTRAL 350

 

 

Model

SPECTRAL 350

Bestellnummer

80 02

Anzahl Schleifscheiben

2

Durchmesser Schleifscheiben

350

Drehzahl Schleifascheibe

2.800 UPM

Antriebsmotor

2,2 kW

Maße Breite x Tiefe x Höhe

60 x 110 x 97 cm

Gewicht

205 kg

SPECTRAL 350 anfragen

 


 

 

SPECTRAL PG52

Topfstein-Pendelschleifmaschine

 

 

Bei der SPECTRAL PG52 handelt es sich um eine kompakte Pendelschleifmaschine für das rationelle Schleifen harter und mittel-harter Eisen- oder Stahlproben zur Probenvorbereitung für die Spektralanalyse und Röntgenanalyse. Diese Tischmaschine besitzt eine einfache, zuverlässige Konstruktion und ist denkbar simpel zu bedienen. Der Arbeitsraum ist durch eine Einhausung komplett geschützt. Die erhöht die Arbeitssicherheit, mindert die Geräuschentwicklung und hält Schleifstaub wirksam zurück. Um eine gute Beobachtung des Schleifvorganges zu gewährleisten wird der Arbeitsraum mit zwei LED-Lampen ausgeleuchtet. Die große Frontabdeckung kann komplett geöffnet werden und bietet einen freien Zugang zu allen Bereichen.

Die Probenschleifmaschine SPECTRAL PG52 ist geeignet für das nasse und trockene Schleifen und benötigt einen geringen Wartungsaufwand: Die Reinigung des Innengraums. An der Rückseite befindet sich ein Stutzen für den Anschluss einer Standard-Absaugung. Als Schleifmittel dient ein massiver Topfschleifstein mit dem auch härteste Materialien in kurzer Zeit so geschliffen werden können, dass diese für zuverlässige Ergebnisse der Spektral- oder Röntgenanalyse geeignet sind. Optional lässt sich eine Kühlung (Frischwasser und Abwasseranschluss erforderlich) oder alternativ eine Umlaufkühlung mit Tank und Zirkulationssystem (mit Rostschutzmittel) anschließen.

Die vertikale Zustellung (Z-Achse) erfolgt über eine Handkurbel. Die Reproduzierbarkeit der hochwertigen Probenoberflächen wird durch die Lagerung der Antriebseinheit mittels hochwertiger Kegelrollenlagerung gewährleistet. Optional stehen mechanische, pneumatische oder elektromagnetische Klemm-Probenhalter zur Verfügung.

Der Schleifvorgang / das Einschwenken des Schleifkopfes mit Schleifstein erfolgt mittels Handhebel an der Frontseite durch eine Pendelbewegung. Die Maschine ist mit einem Bremssystem für den unverzüglichen Stopp des Schleifsteins ausgestattet. Zum Schutz des Bedieners ist eine elektrische Verriegelung verbaut die das Öffnen des Frontabdeckung erst ermöglicht wenn der Schleifstein zum Stillstand gekommen ist.

Video SPECTRAL PG52

Model

SPECTRAL PG52

Bestellnummer

80 03

Durchmesser Topfstein

150 mm 

Drehzahl Schleifscheibe

2.800 UPM

Antriebsmotor

2,2 kW

Radius der Pendelbewegung

52 mm

Pendelweg

203 mm

Höhezustellung Z-Achse

80 mm

Betrieb

manuell per Handhebel

Maße Breite x Tiefe x Höhe

69 x 83 x 73 cm

Maße mit Unterschrank

69 x 83 x 155 cm

Gewicht

170 kg

Fotos SPECTRAL PG52

SPECTRAL PG52 anfragen

Tisch-Schleifmaschine Topfstein Pendelbewegung

 

 

 


 

 

SPECTRAL AG102 Präzisionsschleifen

Topfstein - Zustellung per Linearschlitten

 

 

Die automatische Probenschleifmaschine SPECTRAL AG102 diente der schnellen Probenvorbereitung von Eisen- und Stahlproben für die Spektroskopie. Die auf einem Fahrtisch fixierte Probe wird unter dem Topf-Schleifstein hindurchgefahren. Der Topfstein kann per motorischer Verstellung der Z-Achse präzise zugestellt werden. Die Vorschubgeschwindigkeit des Zustelltisches, die Abtragsleistung (Z-Achse) und die Drehzahl des Fräskopfes können komfortabel innerhalb eines Programms eingegeben und gespeichert werden. Die Steuerung erfolgt über eine SIEMENS SPS mit Touchscreen.
Highlights:

  • kompakter Aufbau
  • programmierbar mit farbigem 7 "HMI Touchscreen-Steuerung
  • SIEMENS SPS-Steuerung 
  • geschlossenes Gehäuse für max. Sicherheit mit Verriegelungsschalter
  • großer Arbeitsraum mit LED-Beleuchtung
  • automatische Probenzuführung mit einstellbarer Feingeschwindigkeit
  • Kontrollierter Materialabtrag mit digitaler Schleifeinstellung
  • Höhezustellung Z-Achse mit einer Genauigkeit von 0,01 mm
  • hohes Drehmoment 2,2 kW Schleifmotor mit Drehzahl 2800 UPM 400V/50Hz 3-Phasen
  • alle Parameter auf farbigem LCD-Display übersichtlich einsehbar
  • Optionale Probenkühlung mit Wasserkühlung und / oder Druckluft
  • Betriebsbereite Lieferung - ohne Spannvorrichtungen, ohne Kühlbehälter

Video SPECTRAL AG102

Model

SPECTRAL AG102

Bestellnummer

80 05

Durchmesser Topfstein

150 mm 

Drehzahl Schleifscheibe

2.800 UPM

Antriebsmotor

2,2 kW

Fahrtisch-Vorschub mm/s

20 - 120

HDMI Touchscreen

7 Zoll

Programmspeicher

99

Genauigkeit Höhenzustellung (Abtrag je Fahrweg)

10 µm

Hub Z-Achse

80 mm

Hub Y-Achse

160 mm

Maße Breite x Tiefe x Höhe

88 x 66 x 74 cm

Maße mit Unterschrank

88 x 66 x 155 cm

Gewicht

185 kg

c

SPECTRAL AG102 anfragen

 

 

 


 

 

SPECTRAL MM102

Tischfräsmaschine für weiche Metalle: Aluminium, Kupfer, Messing etc.

 

 

Bei der SPECTRAL MM handelt es sich um eine automatische Fräsmaschine zur Bearbeitung von Stahlproben und NE-Metallen für die Optische-Emissions-Spektroskopie / Spektralanalyse OES und Röntgenanalyse XRF. Da die Feinfräsung automatisch erfolgt sind reproduzierbare Probengüten auf höchstem Niveau garantiert. Bei dem sehr massiven und soliden Maschinenrahmen handelt es sich um eine robuste Konstruktion mit nur geringer Geräuschentwicklung. Sie besitzt eine komplett geschlosse Einhausung (Personenschutz) die mit einer hellen LED-Beleuchtung ausgestattet ist. Durch weit zur Seite öffnende Schiebetüre ist der Arbeitsraum für die Probenbeladung einfach zugänglich. Bei der SPECTRAL MM erfolgt die Probenzustellung indem der T-Nuten-Tisch, auf dem die Probe mittels 3-Backenfutter gespannt ist, unter dem Fräskopf hindurch fährt. Die Verfahrgeschwindigkeit dieses Fahrtisches und alle weiteren Fräsparameter (Startposition, Endpunkt, Höhenzustellung, Fräskopfdrehzahl) werden mit Hilfe des Touchscreen-Bedienfeldes auf einfache Weise in die SIEMENS-SPS-Steuerung eingepflegt und dann abgespeichert. Um bei unterschiedlichen Materialien eine perfekte Oberflächen zu erreichen kann die Drehzahl, die Zustellgeschwindigkeit des Fräskopfes individuell eingestellt werden. Die vertikale Bewegung des Fräskopfs (Z-Achse) erfolgt elektromotorisch und wird digital mit hoher Auflösung auf dem LCD-Touchscreen-Monitor angezeigt. Mit der SPECTRAL MM können verschiedenste Probenformen mit einem Durchmesser von bis zu 80 mm bearbeitet werden. Falls erforderlich kann der Fräskopf mit Sonderschneidplatten aus Diamant oder Wolframkarbid ausgestattet werden. Ein 3-Backenfutter gehört zum Standardlieferumfang. Andere Spannmittel sind optional erhältlich.

Video SPECTRAL MM102

Model

SPECTRAL MM102

Bestellnummer

80 05

Fräskopf-Hub

motorisch Programmsteuerung

Tischvorschub Y-Achse

motorisch Programmsteuerung

Touchscreen Zoll

7

Fräskopf-Durchmesser mm

 60

Max. Probenhöhe mm

 60

Y-Fahrweg mm

140

Z-Höhenzustellung mm

 60

Fräsmotor kW

2,2

Fräskopf-Drehzahl UPM

500 - 4000

Tischvorschub µm/s

500 - 16.000

Maße B x T x H cm

64 x 83 x 73

Maße B x T x H mit Unterschrank cm

64 x 83 x 154

Gewicht kg

165

Gewicht mit Unterschrank kg

225

Max. Frästiefe je Zyklus mm

3

Fotos SPECTAL MM102 Probenfräse

SPECTRAL MM102 anfragen

Tischaschine Fräse