Logo SCHÜTZ+LICHT
Lager mit Blechcoil
Vom Blech zur Zugprobe innerhalb von 3 Minuten ...
Blech- Zugprobe ISO 6892 Typ 2 (A80)
Blech- Zugproben ISO 6892 Typ 2 (A80) werden am einfachsten gestanzt und danach geschliffen um eine Probe höchster Güte zu erhalten.
Spaltband auf Coil
Die gespaltenen Bleche werden auf eine Coil auf gewickelt (Spaltband).

Zugproben aus Blechen rationell herstellen und ohne die Materialcharakteristik zu verändern ...

Seit 1970 sind wir die erste Adresse für Maschinen der Blech-Zugproben-Vorbereitung:

Zugproben-Stanzen, Zugproben-Stanzwerkzeuge und Zug- Probenschleifmaschine

Insgesamt haben wir für diesen begrenzten Markt nahezu 80 % aller Probenvorbereitungs-Maschinen geliefert. Auf unserer Lieferliste fehlt kein wichtiges Unternehmen:

  • ThyssenKrupp
  • ArcelorMittal
  • Salzgitter
  • und weitere 100 Unternehmen weltweit

Vom Coil zur qualitativ hochwertigen Blech - Zugprobe in weniger als 3 Minuten! 

Unsere Stanzen wurden speziell für die Proben-Herstellung in der Prüftechnik entwickelt. Durch die Limitierung der Technik auf nur diese Anwendung konnten diese Stanzen zu günstig konzipiert werden, dass selbst gebrauchte Stanzen (die zugegeben einen größeren Hub besitzen ...) teurer als unsere Neumaschinen sind.

Im Laufe der letzten Jahre zeigt sich der Trend, dass die Materialfestigkeiten von Blechen durch neue Legierungen deutlich gesteigert werden konnten. Entsprechend stieg auch die erforderliche Stanzkraft, um diese höherfesten Bleche stanzen zu können. So ist heute eine Stanze mit 1.000 bzw. 1.200 kN (100 bzw. ou 120 t) der Standard.

Zunehmend erfordert der Bereich Automotive eine Problemlösung für die Probenherstellung von Zugproben aus Blechen der Warmumformung / Tailored Blanks / Hot Deforming

Wir haben auch hierfür spezielle Lösung - fragen Sie uns ... 

Da mit nur einem Werkzeug nicht alle Blechdicken gestanzt werden können (Grenzen: 0.05 - 8.0 mm - neu: bis 12 mm Dicke) sind mehrere Blechdickenbereiche (je nach Kundenanforderung) erforderlich. Bei höheren Kapazitäten wurden früher von uns Stanzen in geschlossener Bauform geliefert (ab 1.000 kN - 100t). Durch die Neukonstruktion und Überprüfung dieser Konstruktionen mit der Fenite Elemente Methode konnten optimierte Bauformen entwickelt werden. Die zur Zeit größte Stanze mit C-Form weist nun eine Stanzkraft von 2.200 kN (220 t) auf.

Neu: Stanzen bis 3.000 kN
für die Stanzung von Blechen <12 mm - C-Form-Werkzeuge: Stanzen aus ganzen Tafeln

Neu: Stanzen bis 7.500 kN
In 2013 lieferten wir an Saudi Arabien Steel (HADEED) Stanzen 7.500 + 5.000 kN + C-Form-WerkzeugeC